Willkommen im Ev. Familienzentrum Eiringhausen
Willkommen im Ev. Familienzentrum Eiringhausen

DAS SIND WIR

 

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Familien,

,,WIR'' sind ein evangelisches Familienzentrum und liegen im lebendigen Stadtteil Plettenberg-Eiringhausen. Mit unserem 13-köpfigen, fachlich quailifiziertem Team stellen wir Ihren Kindern 60 Plätze im U3/Ü3 Bereich mit Ganztagsbetreuung zur Verfügung (Aufnahme ab 1. Jahr). Wir bieten in unserer Einrichtung ein abwechslungsreiches pädagogisches Raum-und Angebotsspektrum, deren Schwerpunkte Sie beim Lesen entdecken werden.

 

Unsere Einrichtung lebt durch ein harmonisches, verantwortliches Miteinander, gestaltet durch das gemeinsame Interesse am Wohl des Kindes. Unterstützend wirkt hier die Erziehungspartnerschaft als offener und ständiger Dialog zwischen unserem Team, den Eltern und anderen familiären Bezugpersonen. Die Stärkung von Erziehungskompetenzen, sowie die Beratung und Unterstützung der Familien gehören zu unseren Kernkompetenzen.

 

LEITSATZ

 

"Hilf mir es selbst zu tun.

Zeige mir, wie es geht.

Tu es nicht für mich.

Ich kann und will es alleine tun.

Hab Geduld, meine Wege zu begreifen."

DAS ,,OFFENE KONZEPT''

 

• Unterstützung und Förderung des ,,Selbstbildens‘‘

• Tägliche Lust am Lernen, weckt aktiver Neugier

• Zeit zum intensiven Spielen

• Erlernen von Demokratie und Mitbestimmung

• Stärkung von Selbstständigkeit und Sozialverhalten

 

"Das beste Outfit ist ein

gesundes Selbstbewusstsein."

-Interpret unbekannt

DIE BEWEGUNG

 

• Annerkannter Bewegungskindergarten seit 2015

• Flexibel ausgestatteter Bewegungsraum, ganztägig für alle Kinder nutzbar

• Bewegungsförderndes, naturnahes Außengelände

• Wöchentliches Reiten, Wassergewöhnung, Sporttag

• Sportliche Aktionen mit Eltern und Kindern

 

,,Nichts ist im Verstand,

was vorher in den Sinnen war.''-John Locke

 

Die Ernährung

 

• Frisch zubereitetes, warmes Mittagessen und

Nachmittagsnack (bei 45 Stunden-Buchung)

• Bereitstellung von Getränken

• Wechselndes, gesundes Frühstück

• Eigenes Anpflanzen/Verwerten von Salat und Gemüse

• Ausgewählte Lieferanten zu Beachtung von Regionalität und

Nachhaltigkeit von Lebensmitteln

 

,,Das mutigste, das man tun kann, ist eigenständiges Denken.

Und zwar lautstark.''-Coco Chanel

INKLUSION

 

• Akzeptanz der Unterschiedlichkeiten

• Alltäglicher Umgang mit ,,Verschieden-Sein‘‘

• Gemeinsame Teilhabe und Förderung aller Kinder

• Unterstützung und Betreuung von Eltern und Kindern im Alltag

• Vermittlungsangebote und Zusammenarbeit mit Frühförder- und

Therapiestellen zur Entwicklungsförderung

• Annahme und Hilfestellung

 

,,Für die Kinder ist nicht die Anhäufung von Wissen wichtig,

sondern die Fähigkeit, eigenständig und kreativ zu denken.''

-Dr. Salman Ansari

BILDUNG UND FÖRDERUNG

 

• Anregung und Herausforderung von Selbstbildung

• Spielerische Umsetzung der Bildungsbereiche

• Altersentsprechende Anforderungen

• Vorbereitung auf die Grundschule (Übergang)

• Projekt- und situationsorientiere Angebote

• Alltagsintegrierte Sprachbildung (BASIK)

 

,,Hilf mir, es selbst zu tun.''

-Maria Montessori

Die 10 Bildungsbereiche:

 

• Bewegung

• Körper, Gesundheit u. Ernährung

• Sprache und Kommunikation

• Soziale u. (inter-) kulturelle Bildung

• Musisch - ästhetische Bildung

• Religion und Ethik

• Mathematische Bildung

• Naturwissenschaftlich-technische Bildung

• Ökologische Bildung

• Medien

 

Seit 2007 Familienzentrum.

 

Seit 2015 zertifizierter Bewegungskindergarten. 

BETA - Gütesiegel seit 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Familienzentrum Eiringhausen | Impressum | Datenschutz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt